06/2021 Wohnen im „Hofgarten am Auenwald“ Rastatt

06/2021 Wohnen im „Hofgarten am Auenwald“ Rastatt

Bei dem im Juli 2019 im Rahmen eines Forward-Deals für den Offenen Immobilien-Publikumsfonds UniImmo: Wohnen ZBI erworbene Wohnensemble „Hofgarten am Auenwald“ in Rastatt, ist zum 1. Juni 2021 der Nutzen-Lasten-Wechsel erfolgt. Nach der planmäßigen Fertigstellung des Neubauprojekts sind bereits mehr als 50 Prozent der Wohnungen vermietet.

Die insgesamt 5.731 m² Wohnfläche verteilen sich auf einen Mix aus 67 hochwertigen Zwei-, Drei- und Vierzimmerwohnungen. Jede dieser Wohnungen verfügt über einen Balkon oder eine Terrasse bzw. Dachterrasse. Alle Ebenen der aus vier um einen Innenhof gruppierten Gebäuden sind barrierefrei mit einem Aufzug erreichbar. Daneben stehen für Fahrzeuge 74 Tiefgaragen- und 13 Außenstellplätze zur Verfügung.

Die Wohnanlage an der Hanna-Nagel-/Karl-Hubbuch-Straße wurde nach dem KfW 55 Effizienzhaus-Standard errichtet und wird über ein Blockheizkraftwerk mit Fernwärme versorgt. Neben dem Fokus auf Nachhaltigkeit überzeugt das Projekt außerdem mit einer zukunftsgerichteten CAT-7-Datenverkabelung sowie Glasfaseranschlüssen.

Folgen Sie uns